komoot Tipps und Tricks für Fortgeschrittene

Afrika nikon low 32 scaled | lifecycle magazine

Wir sind ja schon lange begeisterte Nutzer von Komoot und machen auch keinen Hehl daraus, dass es für uns in der Planung nichts Vergleichbares gibt. Allerdings fällt uns auch immer wieder auf, dass man bei manchen Funktionen auch wirklich genau Hinsehen muss, um sie zu finden. Manchmal sind sie gar so gut versteckt, dass man es einfach wissen muss. Deswegen haben wir in Teil 2 unseres komoot How To eine ganze Menge interessanter komoot Tipps und Tricks für dich zusammengestellt.

Kurz erklärt am Beispiel von Liny Bikes: Was versteht man unter Kreislaufwirtschaft?

Liny bikes kreislaufwirtschaft in der fahrradindustrie

In unserer Ausgabe 19 haben wir über Tim Röber und seine neue Bikemarke Liny Bikes berichtet. Die Basis seiner Firmengründung ist das Prinzip der Kreislaufwirtschaft. Doch was genau steckt dahinter? Am Beispiel von Liny Bikes möchten wir in diesem Beitrag die Frage beantworten: Was genau versteht man unter Kreislaufwirtschaft?

Booster für die Verkehrswende? Der Kwiggle Faltrad Test

Kwiggle faltrad test

Kwiggle – Diese Mini-Interpretation eines Fahrrads ist Made in Germany, bringt gerade mal zehn Kilogramm auf die Waage und ist mit seinen extrem kompakten Maßen – zumindest laut Hersteller – das kleinste Faltrad der Welt. Es verschwindet locker im Gepäckfach der Bahn oder ganz einfach unter dem Sitz und soll dennoch volle Zweirad-Mobilität bieten.

Rocky Mountain Solo Test – das Allround Gravelbike im lifeCYCLE Test

Rocky mountain solo test

Du möchtest auf Asphalt und astreinem Gravel zügig vorankommen und die Vorzüge eines Allroundbikes genießen? Das Rocky Mountain Solo 50 verspricht genau diese Eigenschaften. Auf einer mehrtägigen spannenden Abenteuerreise konnten wir das Bike genau unter die Lupe nehmen. Wie es war? Das erfährst du in unserem Rocky Mountain Solo Test.

Veneto Trail: Bikepacking in den Dolomiten

Veneto trail selfsupported bikepacking event

Veneto Trail ist ein „Unsupported Bikepacking Adventure“, das auf rund 500 Kilometern durch die Dolomiten führt. Start ist in der venezianischen Gemeinde Cittadella. Von dort aus geht es ziemlich direkt in die Berge mit dem Monte Grappa als erstes Highlight. Wendepunkt der Route ist im bekannten Skiort Cortina d’Ampezzo. Ab hier geht es wieder zurück gen Süden, bis sich in Cittadella der Kreis schließt. Wir waren mit dem Gravel Bike dabei und berichten von unseren Erfahrungen.

Erzgebirge Cross: Mit dem Gravelbike im Erzgebirge entlang des Erzgebirgskamms

Mit dem gravelbike im erzgebirge

In unserer Ausgabe 19 berichten wir von einem großartigen Abenteuer mit dem Gravelbike im Erzgebirge. Unsere Gravelbike Tour im Erzgebirge orientierte sich am Verlauf des Erzgebirgskamms und führte uns von Ostrov (Tschechien) nach Sebnitz (Sachsen). Ergänzend zur Story im Magazin haben wir dir hier allerlei Informationen für dich und dein Gravelbike im Erzgebirge zusammengestellt.

Außergewöhnliches Maxi-Lastenrad: Das GLEAM Escape im Cargobike Test

Gleam escape©martindonat 2 | lifecycle magazine

Die Verkehrswende ohne Fahrräder? Das ist nahezu unmöglich – da sind sich die Experten einig. Und doch hören wir noch viel zu oft: Ohne Auto funktioniert unser Alltag nicht. Wer das behauptet, hat vielleicht nur noch nicht das richtige Fahrrad für sich entdeckt! Das Gleam Escape ist ein ganz besonderes Maxi Cargobike. In unserem neuesten Cargobike Test haben wir herausgefunden, wie gut es sich im Alltag schlägt.

Bin ich Mountainbiker und wenn ja: warum?

Bianchi mountainbike

„Sach mal, bist du eigentlich noch Mountainbiker?“ – eine einfache Frage, die Martin ein wenig ins Grübeln brachte. eine kleine Radtour auf seinem allerersten Mountainbike half dabei, die Antwort zu finden…

Test: Old Man Mountain Rack Divide

Bergamont grandurance bushcrafting 73 | lifecycle magazine

Das Old Man Mountain Rack soll so ziemlich an jedes Rad passen. Das allein ist etwas Besonderes, aber natürlich nicht alles. Wir haben den Old Man Mountain Gepäckträger ausprobiert. In diesem Artikel beschreiben wir, wie er uns gefallen hat.

Funworks Laufradsatz „N-Light Road Universe 18“

Funworks laufraeder rennrad 9 | lifecycle magazine

Wie viel müssen gute Laufräder kosten? Nachdem Martin im vergangenen Jahr die Gelegenheit hatte, einen teuren High-End-Laufradsatz von Enve zu testen, ist nun der Gegenpol dran: die 500-Euro-Version, ein Funworks Laufradsatz aus dem Sauerland.

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt.
0 Artikel - 0,00