lifeCYCLE Magazine Ausgabe #22

8,00 

Reden ist Silber, Radeln ist Gold!

Lieferzeit: Standard-Versand

Vorrätig

Beschreibung

lifeCYCLE Magazine Ausgabe 22

Wir lieben das Gravelbiken! Und natürlich ist diese schmutzige Art des Radfahrens ein großes Thema in unserer Herbstausgabe. Wir wagen aber auch immer einen Blick über den Tellerrand – insbesondere in Bezug auf Themen wie Verkehrspolitik und Verkehrswende. Und hier stoßen wir oft auf eine Problematik: Natürlich wäre es prima, wenn wir hier und heute ein perfektes Radwegenetz hätten. Haben wir aber nicht. Darüber muss geredet werden. Doch wir alle wissen: Die Mühlen der Bürokratie mahlen in Deutschland mitunter sehr langsam. Darüber zu reden ist gut – doch was passiert in der Zwischenzeit? Wenn das Fahrrad solange stehenbleibt, bis gute Wege gebaut wurden, wäre das in unseren Augen fatal. Genau aus diesem Grund haben wir vom lifeCYCLE Magazine einen Sicherheitsworkshop für ältere Menschen und unroutinierte RadlerInnen gestartet – frei nach dem Motto: Reden ist Silber, Radeln ist Gold. Außerdem waren wir in Utrecht und seinem bemerkenswerten Vorort Houten unterwegs und haben erfahren, woran sich eine zukunftsfähige Verkehrspolitik orientieren könnte. Das Gravelbike haben wir für diese Ausgabe unter anderem durchs Münsterland und durch den Odenwald bewegt. Und bei den Gravel Games haben wir ein paar echt heiße Gravel-Bikes gefunden!

ALLE THEMEN UNSERER LIFECYCLE MAGAZINE AUSGABE #22

Lifecycle fahrradpost | lifecycle magazine

Nichts mehr verpassen!

Mit unserer FAHRRADPOST bekommst du News rund ums lifeCYCLE Magazin und aus der bunten Fahrradwelt direkt in dein Postfach.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Zusätzliche Informationen

Gewicht 400 g
Größe 300 × 220 × 60 mm
Marke

lifeCYCLE magazine

Bestelloptionen

Direktkauf, Ausgabe Verschenken

Customer Reviews

Based on 3 reviews
100%
(3)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
s
shut.up.legs
Bist du zufrieden?:
0 – Auf gar keinen Fall
4 – Ganz sicher
Tops: Der nachhaltige Ansatz ohne Malle-Trallalla
Bunte Themenvielfalt

Auch in dieser Ausgabe gelingt es den Machern ein abwechslungsreiches Themenportfolio zu präsentieren, obwohl es doch scheinbar immer „nur“ ums Radfahren geht. Besonders angetan hat es mir die Dänemark-Story.

J
Jens Kemner
Bist du zufrieden?:
0 – Auf gar keinen Fall
4 – Ganz sicher
Tops: Einbindung, Berücksichtigung von Nachhaltigkeit im Themenfeld Radfahren.
Flops: Nein...
Sehr lesenswertes Magazin!

Das etwas andere Magazin rund ums Radfahren.

D
Dirk G.
Bist du zufrieden?:
0 – Auf gar keinen Fall
4 – Ganz sicher
Tops: Die nachfühlbare Berichterstattung zu den Radreisen, ohne "höher, schneller und weiter“...
Flops: Mir fällt nichts ein.
Bestes Bike-Magazin

In meinen Augen gibt es kein besseres Magazin über das Radfahren ohne leistungssportlichen Ansätze. Die Geschichten und Themen sind liebevoll aufbereitet und wecken unmittelbar die Lust zum „Nachmachen“ bzw. überhaupt zum Fahren. Ich habe schon einige Anregungen für Touren oder auch sportliche Ausfahrten entnommen. Dem Dirty Boar z. B. (Story aus der Ausgabe 1) bin ich seitdem treu geblieben. Auch ist es immer wieder interessant zu erfahren, aus welchen unterschiedlichen Motivationen die Menschen zum Radfahren kommen. Die Berichte über Begegnungen bei den vielen Reisen vermitteln dies sehr eindrücklich.

Die Art der Berichterstattung über getestete bzw. genutzte Produkte ist - im Vergleich mit anderen Zeitschriften - erfrischend anders und hat mir auch schon bei manchen Entscheidungen weiter geholfen.

Dazu gibt es immer wieder Hinweise bzw. eigene Geschichten zum Thema Nachhaltigkeit, die zum Nachdenken anregen und die Sichtweise erweitern.

Nicht zuletzt gefällt mir die hochwertige Aufbereitung des Magazins selbst. Es lädt zum Sammeln ein, was durch das „nur“ viermalige Erscheinen im Jahr auch unterstützt wird. Ich ertappe mich immer mal wieder, dass ich in älteren Ausgaben der Zeitschrift blättere und gezielt nach etwas recherchiere oder einfach nur die Ausführungen und Bilder zu diversen Themen genieße.

Ich hoffe, ihr haltet lange durch. Ich bleibe Euch treu!

Hallo Dirk,
vielen Dank für deine schöne Bewertung! Du hast unsere Idee von einem Fahrradmagazin total auf den Punkt gebracht, das motiviert uns mega! Danke dafür und viel Freude mit den kommenden Heften und natürlich auf dem Rad. :)
Martin

Das könnte dir auch gefallen …

Lifecycle magazine #22
lifeCYCLE Magazine Ausgabe #22
8,00