lifeCYCLE Logo

Das Fahrrad fürs Leben Teil 6 – Beast Components aus Dresden

| | | | |
Wir haben Beast Components in Dresden besucht und uns angeschaut, wie edle Carbonlenker, Vorbauten und Felgen „made in Germany“ entstehen.

Inhalt

Carbon made in Germany: Zu Besuch bei Beast Components in Dresden

Viele Carbonteile kommen aus Asien, was nicht zwangsläufig schlecht sein muss. Aber viel schöner ist es doch, wenn man sich selbst ein Bild machen kann. Bei BEAST Components aus Dresden geht das! Wir haben den Carbon-Spezialisten in seiner Fertigung besucht und uns angeschaut, wie edle Carbonlenker, Vorbauten, Felgen und mehr in mühevoller Handarbeit, „made in Germany“ entstehen. In diesem Video nehmen wir dich mit auf einen kleinen Firmenrundgang im Schnelldurchlauf…

Black Beauty? Zu Besuch bei Beast in Dresden

Mehr über unseren Besuch bei Beast Components kannst du in unserer Ausgabe 14 nachlesen. Darin findest du auch viele weitere spannende Geschichten rund ums Gravelbike, Bikepacking und einen nachhaltigen Lebensstil.

Hat dir dieser Beitrag gefallen?

Dann teile ihn doch mit deinen Freundinnen und Freunden. Vielen Dank dafür. 

Ähnliche Beiträge

Wer hat’s geschrieben?

Martin Donat

Martin Donat

Erfahren im Abenteurern. Seit 20 Jahren in der bunten Fahrradwelt unterwegs. Aus der Leidenschaft wurde ein Job: Seit zwei Jahrzehnten ist Martin als Redakteur, Fotograf und „Mädchen für alles“ tätig. Rennräder, Gravel- oder Mountainbikes sind seine Welt und das Thema Nachhaltigkeit ist für ihn mehr, als ein Modewort.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

First Ride
then Read!

Abonniere unsere FAHRRAD POST und erfahre zuerst, wenn es Neues vom lifeCYCLE Magazine gibt. Als Dankeschön spendieren wir dir 15% Rabatt* auf deinen nächsten Einkauf in unserem Shop.

Trag dich gleich ein:

Versprochen: Wir senden keinen Spam. Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

*außer lifeCYCLE Abo.