Bei der RTF Büttgen weht ein frisches Lüftchen der Erneuerung durch das Fahrerfeld dieses alten Formats. Wir haben uns angesehen, wie gut alt und neu zusammenpassen. Hier ist unsere kleine Gallery zur großen Geschichte in unserer Ausgabe #9.

RTF ain’t dead yet! Zumindest nicht in Büttgen.

Einmal im Jahr lädt der VfR Büttgen zur Herbsttouristikfahrt. Seit 37 Jahren macht er das, man kann also von einer langen Tradition sprechen. Aber wie läuft so eine RTF ab? Fahren da nur Senioren mit? Ist das Ganze total altbacken oder können dabei auch jüngere Semester Spaß haben?

Wir haben uns am 12. Oktober auf den Weg nach Büttgen begeben, um der Sache einmal auf den Grund zu gehen. Wie es uns dabei erging? Das erfahrt ihr in unserer Ausgabe #9. An dieser Stelle könnt ihr euch schonmal ansehen, wie es auf unserer Tour durchs Rheinland aussah, denn hier präsentieren wir euch eine kleine Gallery von den Bildern, die Martin unterwegs geschossen hat. Wer die große Runde von rund 111 Kilometern nachfahren möchte, kann sich den Track auf Martin’s komoot Profil anschauen.

Neben der RTF gibt es in Büttgen regelmäßige Treffen der RTFler zweckes gemeinsamem Radfahren. Zu diesen Ausfahrten sind Gäste jederzeit gern willkommen. Die RTF Büttgen hat sogar eine eigene Homepage, dort findet ihr entsprechende Termine: http://rtf-buettgen.de. Und wer Lust hat, mal auf der Radbahn in Büttgen zu fahren, kann sich hier informieren: http://www.sportforum-kaarst.de. Alle Termine von offiziell beim BDR gemeldeten Breitensportveranstaltungen findet ihr hier: https://www.rad-net.de/breitensportkalender.htm.

RTF Büttgen Galerie


Tipp: Wenn du auf die Bilder klickst, öffnen sie sich in Groß. Wenn du oben rechts in der großen Ansicht auf das „Play“-Zeichen klickst, werden dir die Bilder als Diashow angezeigt,

lifeCYCLE Magazine #9

Diese Geschichte und viele weitere Stories rund ums Thema Fahrrad findet ihr in unserer Ausgabe #9, die ihr ganz einfach in unserem Shop bestellen könnt.

Hinter ein paar Tischen steht ein Typ mit pinkem Hoodie, blauer Truckercap und Sonnenbrille und lässt im Akkord sein Küchenmesser durch den Schmalz schnalzen, um das würzige Schlachtfett mit Schmackes auf ein halbes Rosinenbrötchen zu schmieren.

Martin Donat | lifeCYCLE Magazine #9

Gefällt dir diese Seite? Dann teile sie doch mit deinen Freunden. Wir würden uns freuen!