Wir lieben Abenteuer. Noch mehr lieben wir Abenteuer auf dem Fahrrad. Der Niederländer Martijn Doolaard hat so eines erlebt. 16.000 km von Amsterdam nach Singapur. Und über dieses Erlebnis hat er ein Buch geschrieben.

Okay, um ehrlich zu sein muss man sagen, dass er nicht wirklich viel geschrieben hat. Viel mehr hat er fotografiert und das wahnsinnig gut. Doolaard ist ein begnadeter Fotograf und hat das Auge für den richtigen Moment und das richtige Motiv. Das muss garnicht zwangsläufig immer mit einem Fahrrad zusammenhängen. Er hat 18 Länder bereist und mit dem Fahrrad extrem viele Bekanntschaften gemacht, die man auf einer Auto oder Flugreise garantiert nicht gemacht hätte. Er hat sich angepasst, gelebt wie die Einheimischen und so bringen die Fotos einen unglaublichen Flair mit sich. Auf über 350 Seiten kommt man auf fast jeder Doppelseite ins Staunen und bekommt direkt Lust auch in ein solches Abenteuer aufzubrechen.

Das Buch findet nicht nur in der Fahrradwelt an sich anklang, auch große Redaktionen wie zum Beispiel der Spiegel sind auf das Buch des Niederländers aufmerksam geworden!

 

Der Spiegel: „Wenn die Kette in der Wüste reißt, bist du erledigt“

Wie sehr ihn die Reise geprägt hat, sieht man, wenn er die Ärmel seines Safarihemds hochgekrempelt hat. Auf den rechten Unterarm hat er sich das Logo seines Blogs tätowieren lassen. „Espiritu Libre“ steht da in Schnörkelschrift, Schwarz wie Kettenfett. Dass er sein Rad nun umgerüstet hat, liegt an seinem neuen Plan. Er zieht wieder los. Eigentlich, erzählt er, wollte er nach Südamerika, doch vom Winter in den Winter, ach. Also plante er um – und macht sich jetzt auf in die USA. Einmal quer rüber, von Miami an die Westküste, eventuell weiter nach Kanada. Er will nun vor allem Menschen porträtieren, mit ihnen reden. Was er seinen Freunden gesagt hat? „Ich bin mal ein paar Monate weg.“ // Der Spiegel

 

 

Martijn Doolaard hat übrigens auch einen Film von seiner Reise gemacht. Diesen gibt es als „Video on Demand“ bei Vimeo. Ihr könnt ihn für 9€ kaufen oder für 5€ ausleihen:

 

 

 

Wenn du dir noch nicht sicher bist fast 40€ auszugeben findest du bei uns im Magazin eine 10 seitige Fotostory aus „One Year on a Bike“ und kannst schon mal in die Bilder reinschnuppern: www.lifecyclemag.de/shop

 

 

one year on a bike

Martijn Doolaard

One Year on a Bike: From Amsterdam to Singapore

368 Seiten, 24 x 32cm; Hardcover, vollfarbig

39,90 € (Deutschland)

ISBN 978-3-89955-906-4

Herausgeber: Gestalten

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

[amazon_link asins=’3899559061′ template=’ProductGrid‘ store=’lifecyclemag-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’0a70240a-1c51-11e8-986d-61ae0edfbfea‘]