lifeCYCLE Logo
Share on facebook
Share on twitter
Share on email
Share on whatsapp

lifeCYCLE Magazine Ausgabe #7

Slowdown – Langsam, aber mit Zukunft!

lifeCYCLE Magazine Ausgabe #7

Slowdown – Langsam, aber mit Zukunft!  

Alter Preis: Neuer Preis: 5,00 

inkl. 7 % MwSt.

Vorrätig

Gefällt’s dir? Dann würden wir uns mega freuen, wenn du das mit deinen Freunden teilst.

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on email

Slow Down – langsam, aber mit Zukunft! So lautet das Motto unserer Ausgabe 7. Denn das Radfahren in all seiner Langsamkeit ist sozusagen sinnbildlich für einen Lebensstil, der niemandem schadet, der keinen ausnutzt und der – ganz im Gegenteil – sogar noch total viel Spaß macht. Darum geht es in dieser Ausgabe des lifeCYCLE Magazines. Also entspanne dich, mach es dir gemütlich und erfreue dich an den Geschichten, die wir für dich zusammengestellt haben. Slow down – langsam, aber mit Zukunft!

Editorial – Gartengestaltung mit dem Lastenrad

Hansegravel – Auf Gravelpfaden von Hamburg bis Stettin

Fahrradgeschichten – Pferd gegen Fahrrad! Buffalo-Bills Doppelgänger wetterte gegen Radfahrer

 Nachgefragt – Wenig Zeit und trotzdem fit

Die fahrradfreundliche Druckerei – Mehrwert für Radfahrer und Arbeitgeber

Produkte – Dainese Commuting Bekleidung, Zilfer Portemonnaie, Ortlieb Fototasche

Chocolate for future – Auf Schokofahrt – Klimaschutz, der Spaß macht und schmeckt

Umme Ecke – Schicke und platzsparende Fahrrad Wandhalterungen von Da Hänger

Bring me back Home – Von Garching nach Weimar – lifeCYCLE Kolumnist Martin Staffa und sein neue Rennstahl Bike

Sauerland Gravel – Beim Gravel Ride auf dem Bike Festival Willingen haben wir die brandneue e*thirteen Gravel Antriebseinheit XCX ausprobiert

Vorrätig

Customer Reviews

Based on 1 review
0%
(0)
100%
(1)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
A
Antje
Bist du zufrieden?:
Nur für Männer...?

Ich erhielt ein (bzw 3) qualitativ hochwertige Magazin(e). Der Inhalt ist ansprechend aufbereitet und interessant.Was uns allerdings aufgefallen ist... es scheint keine einzige Frau im Team zu sein und so gibt es auch kaum einen Artikel für Frauen, mal von der Schokoladenlieferung abgesehen.

Hallo Antje,
danke für dein Feedback. Es ist richtig, wir sind nur Männer im Team. Aber ist es wirklich so, dass nur Frauen Geschichten für Frauen schreiben können? Wir finden eigentlich, dass Rad fahren, vor allem mit dem Fokus, wie wir es tun, vollkommen geschlechterunabhängig ist. Wir stecken selber viel Leidenschaft in das Magazin und können es uns leider nicht leisten unser Team zu erweitern. Wir freuen uns aber mega über Input und sollten sich Frauen finden, die sich gern einbringen möchten, sind wir in der Regel sofort gerne dabei. Wenn du also eine Idee hast oder eine Frau kennst, die eine tolle Geschichte für uns hat, für die sie leidenschaftlich und nicht primär gewinnorientiert brennt, immer her damit.
Liebe Grüße,
Martin

Ähnliche Produkte