lifeCYCLE Logo

#einautoweniger – Sven Wagner aus Eggenstein-Leopoldshafen

|
Sven Wagner radelt jeden Tag 28 km zur Arbeit und abends zurück, obwohl der direkte Weg nur 12 km hätte... Er fährt so sehr aufs Radpendeln ab, dass er kurzerhand den Chaos Commuter Club gegründet hat...

Inhalt

Einautoweniger 170 von 299 1 | lifecycle magazine

Bike-Pendler-Steckbrief

Name: Sven Wagner

Baujahr: 1976

Wohnort: Eggenstein-Leopoldshafen

Beruf: Produkmanager bei der DHU/Karlsruhe 

Arbeitsweg: Sven fährt jeden Tag von Eggenstein-Leopoldshafen etwas nördlich von Karlsruhe zu seinem Arbeitsplatz südöstlich der Stadt, nach Karsruhe Durlach. Der direkte Weg würde nur 12 Kilometer betragen, aber Sven fährt im großen Bogen um die Stadt herum, weil der Weg so einfach schöner ist und er so länger (!) unterwegs ist. Er nennt seine Strecke „Das Nashorn“, weil es auf Strava ein bisschen so aussieht. Das ganze zieht er Tag für Tag durch, egal bei welchem Wetter, sogar bei Eis und Schnee. Und weil er so aufs Radfahren/Radpendeln abfährt, hat er den Chaos Commuter Club gegründet. Alles darüber könnt ihr auf dem CCC-Facebookprofil erfahren, dessen Motto auf jeden Fall schonmal gut klingt: „No Rules, just fun“ – und das auf dem Weg zur Arbeit. Gut, oder?

Bike: Canyon „Road Master Pro CT 2006“

Lieblingsteil(e): Kopfhörer und Buff

Strava: https://www.strava.com/athletes/10819459

Kopf frei. Vor der Arbeit bereit für die Aufgaben des Tages. Nach der Arbeit bereit für die Family. Die Sorgen bleiben draußen und wurden mit jeder Kurbelumdrehung verdaut.

Sven Wagner

Svens Bike

Hat dir dieser Beitrag gefallen?

Dann teile ihn doch mit deinen Freundinnen und Freunden. Vielen Dank dafür. 

Ähnliche Beiträge

Wer hat’s geschrieben?

Martin Donat

Martin Donat

Erfahren im Abenteurern. Seit 20 Jahren in der bunten Fahrradwelt unterwegs. Aus der Leidenschaft wurde ein Job: Seit zwei Jahrzehnten ist Martin als Redakteur, Fotograf und „Mädchen für alles“ tätig. Rennräder, Gravel- oder Mountainbikes sind seine Welt und das Thema Nachhaltigkeit ist für ihn mehr, als ein Modewort.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

First Ride
then Read!

Abonniere unsere FAHRRAD POST und erfahre zuerst, wenn es Neues vom lifeCYCLE Magazine gibt. Als Dankeschön spendieren wir dir 15% Rabatt* auf deinen nächsten Einkauf in unserem Shop.

Trag dich gleich ein:

Versprochen: Wir senden keinen Spam. Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

*außer lifeCYCLE Abo.