• Versichert, aber fair: die nachhaltige Fahrrad-Absicherung

    Ver.de

Ver.de

Nachhaltig zu leben ist gar nicht so einfach. Immer wieder wird man mit völlig alltäglichen Praktiken oder Produkten konfrontiert, die aufgrund irgendwelcher profitorientierten Sauereien eigentlich nicht vertretbar sind, wenn man erstmal davon weiß. So verhält es sich auch mit vielen Versicherungen. Wir haben uns die Praktiken der Finanzindustrie einmal angesehen und stellen die nachhaltige Fahrrad Versicherung von ver.de vor, die dein Fahrrad absichert und etwas gutes für die Umwelt tut.
Nachhaltig zu handeln ist in vielen Lebensbereichen offensichtlich. Klar: Mit dem Fahrrad statt mit dem Auto zu fahren, ist ebenso offensichtlich sinnvoll, wie mit dem Zug statt mit dem Flieger zu verreisen oder regional statt online einzukaufen. Doch es gibt auch Bereiche, in denen man zunächst einmal das Thema Nachhaltigkeit gar nicht auf dem Schirm hat. Zum Beispiel im Finanzsektor, konkret: in der Versicherungsindustrie. Wir haben uns die Frage gestellt: Gibt es eine nachhaltige Fahrrad Versicherung? Mit Ver.de haben wir sie gefunden. Und wir waren zu Besuch in München, um uns selbst ein Bild zu machen. Wenn du auf den Info-Link klickst, kommst du zu unserer Ver.de Geschichte.