Share on facebook
Share on twitter
Share on email
Share on whatsapp

Pinion Getriebe

Fahrradgetriebe made in Germany

Pinion Getriebe

Pinion baut Fahrradgetriebe – hochwertig, langlebig, wartungsarm und komplett in Deutschland.
Die Gründer des Getriebeherstellers aus Denkendorf, Christoph Lermen und Michael Schmitz, leben ihren Traum, indem sie ihrer Vision vom perfekten Fahrradantrieb Leben eingehaucht haben. Dabei haben sie ihren Hintergrund in der Automobilbranche: Die Idee zum Pinion Getriebe entstand im Getriebe-Entwicklungszentrum von Porsche. Nur waren die beiden dem Rest der Industrie einen Schritt voraus, denn sie ahnten, dass nicht dem Auto, sondern dem Fahrrad die Zukunft gehört. Und so entschieden sie: Wir wollen eine Fahrradschaltung bauen, die so intuitiv, präzise und verschleißfrei funktioniert wie das Schaltgetriebe eines Sportwagens. Dabei kann Pinion etwas, was den meisten Firmen längst abhandengekommen ist: Dinge selber machen. Bei Pinion wird entwickelt, montiert und getestet und man setzt, wo immer es geht, auf regionale Zulieferer. Zwar findet die Herstellung der einzelnen Getriebeteile nicht im Hause Pinion statt, alle Zulieferer sind aber aus Deutschland. Ein Pinion Getriebe ist also 100 Prozent „made in Germany“

First Ride
then Read!

Abonniere unseren Newsletter und erfahre zuerst, wenn es Neues vom lifeCYCLE Magazine gibt. Als Dankeschön spendieren wir dir 15% Rabatt* auf deinen nächsten Einkauf in unserem Shop.

Trag dich gleich ein:

Versprochen: Wir senden keinen Spam. Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

*außer lifeCYCLE Abo.