Share on facebook
Share on twitter
Share on email
Share on whatsapp

#einautoweniger

Ein Leben ohne Auto?

Warum #einautoweniger ein echter Gewinn ist

„Dafür habe ich keine Zeit“, „Aber ich muss morgens noch die Kinder wegbringen“, „Ich kann doch nicht verschwitzt im Büro ankommen“ – Es gibt unzählige Ausreden, weshalb Menschen Alltagswege, insbesondere den Weg zur Arbeit, nicht mit dem Fahrrad, sondern mit dem Auto bewältigen. Dabei verpassen sie eine ganze Menge – wir treten zum Beweis für diese Behauptung an und gehen noch einen Schritt weiter: Ein Leben ganz ohne Auto ist möglich und total sinnvoll!

Aktuell

Neues aus #einautoweniger

velocio 12

Test: TRP Spire C – Mechanische Scheibenbremse als Alternative zur hydraulischen Scheibenbremse?

Kann eine mechanische Scheibenbremse überhaupt eine ebenbürtige Alternative zu einem hydraulischen Bremssystem sein? Diese Frage stellte ich mir – und zwar mehr gezwungener Maßen, als freiwillig. Schuld daran waren die Lieferschwierigkeiten in der Fahrradwelt, die auch nicht vor einzelnen Zubörteilen im Handel halt gemacht hatten. Mit anderen Worten: Die neue Bremsanlage, die ich eigentlich an mein „Fahrrad fürs Leben“ bauen wollte, war schlicht und ergreifend nicht zu bekommen. Nach langem Herumsuchen beschloss ich also, meinen „Suchradius“ auf mechanische Systeme zu erweitern… Welche Bremse es wurde und wie zufrieden ich damit bin, erfährst du in diesem Artikel.

Weiterlesen »
leeze laufraeder test 10

LEEZE CC 38 Disc BASIC: Einsteiger Carbon Laufradsatz im Test

Laufräder aus Carbon zu einem günstigen Preis gibt es mittlerweile immer mehr denn, die Nachfrage wächst stabil. Leeze aus Havixbeck mischen schon eine ganze Weile mit im Geschäft mit Laufrädern, haben diesen Trend erkannt und einige Laufräder aus Carbon für unterschiedliche Einsatzzwecke im Sortiment. Ich habe mir den Leeze CC 38 Disc BASIC als neuen Universal-Laufradsatz ausgesucht und schon einige Kilometer darauf zurückgelegt. Hier sind meine Erfahrungen.

Weiterlesen »

Die Story: #einautoweniger – Wir fahren mit euch zur Arbeit!

13 Radpendler, 13 Arbeitswege, 800 Kilometer. Das sind die Eckdaten unserer Radtour durch Deutschland, auf der wir verschiedenste Radler besucht haben, die uns ihren persönlichen Weg zur Arbeit gezeigt haben. Dafür mussten wir früh aufstehen und lange im Sattel sitzen, doch das Ergebnis hat sich gelohnt: Heraus kamen eine spannendes Abenteuer auf dem Rad, viele schöne Begegnungen und vor allem eines: Die Feststellung, dass es keinen besseren Weg gibt, zur Arbeit zu fahren, als mit dem Fahrrad. Zelebriere mit uns die sozialste, günstigste und erfüllendste Art der Fortbewegung – zelebriere mit uns das Fahrrad. Denn jedes Fahrrad ist #einautoweniger!

Diese Geschichte stammt aus unserer Ausgabe #6, die leider ausverkauft ist. Damit du sie trotzdem lesen kannst, haben wir sie hier online aufbereitet. Alternativ kannst du sie in der digitalen Version unserer Ausgabe #6 nachlesen.

#einautoweniger

Wir fahren mit euch zur Arbeit!

#einautoweniger – Radpendler und ihre Bikes vorgestellt

close
newsletter icon lifecycle 150x150 1

First Ride, then Read!

Abonniere unseren Newsletter und erfahre zuerst, wenn es Neues vom lifeCYCLE Magazine gibt. Versprochen: Wir senden keinen Spam. Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.