Cannondale präsentiert ein neues Aero Rennrad namens SystemSix. Mit Scheibenbremsen und Aero-Laufrädern ausgestattet soll es das windschnittigste Rad mit UCI-Zulassung sein.

 

„Der Luftwiderstand ist der größte Störfaktor, den Radsportler überwinden müssen. Er betrifft nicht nur die Profis, sondern alle. SystemSix bietet mehr Geschwindigkeit für mehr Fahrer unter zahlreichen Bedingungen.“ – So sprach Cannondale Konstruktionsingenieur Nathan Barry und machte sich an die Arbeit.

 

 

Schnell war klar, dass das SystemSix ein komplett neu konstruiertes Aero-Rennrad wird, bei dem das Rad als System betrachtet wird. Rahmen, Gabel, Sattelstütze, Lenker, Vorbau und Laufräder wurden zusammen erdacht, konstruiert und getestet. Cannondale zeigt sich mit dem Ergebnis zufrieden: Mit seiner Komplettbauweise als Aerorad sei dieses Bike heute das effizienteste, windschnittigste und insgesamt schnellste Rennrad mit UCI-Zulassung auf dem Markt.

 

Cannondale SystemSix

Es muss ja nicht immer ein Rennen sein. Auch im „normalen“ Einsatz lässt sich Energie sparen 😉

 

Cannondale konstruierte eine im Windkanal optimierte Scheibenbremsaufnahme und nutzt neue, hauseigene Aero-Laufräder für hochvolumige Reifen. Außerdem kommt eine einstellbare Lenker-Vorbau-Kombination zum Einsatz. Andere durchdachte Details wie die aktivierungsfertigen Power2Max-Powermeter, die schnellen und praktischen Schnellspanner-Steckachsen und die leicht zu wartende Innenzugführung machen das SystemSix zu einem Bike, „ready to race“ aber auch zum Traumbike für Jedermann. Es gibt fünf verschiedene Modelle, die zwischen 3.999 Euro und 10.499 Euro kosten werden.

 

Cannondale SystemSix

Im Seitenprofil erkennt man das neue SystemSix an seiner aerodynamischer Form.

 

Wenn du alles ganz genau wissen willst, kannst du dir unter Cannondale.com/SystemSix alle Details anschauen. Wir beschränken uns derweil hier darauf, dich mir Bildern vom neuen Rad heiß zu machen. Denn schön geworden ist das Hightech-Bike aus den USA in jedem Fall.

 

Die Modelle

SystemSix Crb Ultegra | 3999 Euro

SystemSix Crb Dura Ace | 5799

SystemSix HM Dura Ace | 7499 Euro

SystemSix HM Ultegra Di2 | 7499 Euro

SystemSix HM Dura Ace Di2 | 10499 Euro